[Schreibmonat] NaNoWriMo 2016 | NaNo-Fragen 5

Freitag, November 18, 2016 Tinka Beere 0 Comments

Obwohl ich in diesem Moment, in dem ihr diesen Beitrag lesen könnt, auf dem Weg zur BuchBerlin bin, möchte ich euch nicht ohne die wöchentlichen NaNo-Fragen lassen.

Das Banner dürft ihr gern für eure NaNo-Updates verwenden.

1.* So, die Halbzeit ist rum, jetzt heißt es nochmal Gas geben und die Kraftreserven für die zweite Hälfte mobilisieren. Wie läuft es gerade bei dir?



Mehr schlecht als recht ...


2. *Was ist dein Lieblingszitat aus deiner Geschichte?


Das würde leider spoilern, da es aus den letzten Sätzen der Geschichte ist :P

3. *Hast du zwischenzeitlich schon daran gedacht, aufzugeben? Warum?


Die Geschichte aufgeben? Niemals. Den NaNo? Es macht mich traurig, daran zu denken, dass dies der erste NaNo sein könnte, den ich nicht schaffe ... Nein, ich will es weiter versuchen, vielleicht wird es nächste Woche wieder besser :-)

4. *Wer ist dein Vorbild, wenn es ums Schreiben geht und warum?


Vor ein paar Jahren hätte ich gesagt Nora Roberts, weil sie so unglaublich viel schreibt, dass ich in diesem Leben nicht mehr hinterher kommen werde, all ihre Romane zu lesen ... Und dann noch die unter Pseudonym ... Unmöglich xD
Jetzt ist es wohl schon eher Laura Newman, weil sie mich mit ihrem Schreibstil so inspirieren kann.

5. *Wohin würden dein Protagonist und dein Antagonist bei einem Date gehen und was machen sie dort?


Wie gesagt, schwierig, da mein Antagonist keine reale Person ist.

Mood-Frage: wie motiviert bist du auf einer Skala von 1-10?


Die Motivation sinkt auf eine 1 ... Ich hab einiges zu tun und der Drang, sich die Geschichte zur Hand zu nehmen, nimmt stetig ab -.-' Gar kein tolles Gefühl ...


Mit einem * versehene Fragen sind aus dem Tagebuchteil meines Buches "30 Tage Schreibchallenge" entnommen oder daran angelehnt. Das Buch gibt es bei Amazon als E-Book (ohne Tagebuchteil) und als Print überall zu kaufen. Mehr Infos ...

0 Kommentare:

Wie hat dir der Beitrag gefallen?

Noch eine Tasse Tee?

der Supergau - oder: bei mir läuft auch nicht immer alles super

Username: tinkabeere Zwar nutzte ich diesen Namen zuvor schon privat für meinen Facebook-Account, allerdings begann im Mai 2013 mit ...